Gepulster Faserlaser-Reiniger

Die Laser-Reinigungsmaschine der HCP-Serie verwendet gepulste Faserlaser mit einer Leistung von 100W, 200W, 300W und 500W für die hochpräzise Reinigung von metallischen und nicht-metallischen Materialoberflächen. Sie hat ein sehr kompaktes, tragbares und handliches Design, das sich leicht von einem Ort zum anderen bewegen lässt. Es ist weit verbreitet in Industrien, die hohe Präzision wie Null Schaden auf das Material erfordern, während die Entfernung von Rost, Farbe, Öl, Film, und Beschichtung von der Oberfläche.

High Power Laser Cleaner - Laser Cleaning Machine - HCP Series

HCP-S100 100W

$ **** Wiederverkäuferpreis verfügbar
  • Laserleistung: 100W
  • Saubere Breite: 1-100mm
  • Clean Speed: ≤12M²/hr
  • M/C Größe:
  • Gewicht:
  • Kabellänge: 5 m (anpassbar)
  • Leistung: AC110V/220V
  • Operation Temperature: 5-40℃
HOT

HCP-C200 200W

$ 14500 Wiederverkäuferpreis verfügbar
  • Laserleistung: 200W
  • Saubere Breite: 1-100mm
  • Clean Speed: ≤20M²/hr
  • M/C Größe:
  • Gewicht:
  • Kabellänge: 5 m (anpassbar)
  • Leistung: AC110V/220V
  • Operation Temperature: 5-40℃
HOT

HCP-C300 300W

$ 27000 Wiederverkäuferpreis verfügbar
  • Laserleistung: 300W
  • Saubere Breite: 1-100mm
  • Clean Speed: ≤30M²/hr
  • M/C Größe:
  • Gewicht:
  • Kabellänge: 5 m (anpassbar)
  • Leistung: AC110V/220V
  • Operation Temperature: 5-40℃

HCP-C500 500W

$ 14500 Wiederverkäuferpreis verfügbar
  • Laserleistung: 500W
  • Saubere Breite: 1-100mm
  • Clean Speed: ≤35M²/hr
  • M/C Größe:
  • Gewicht:
  • Kabellänge: 5 m (anpassbar)
  • Leistung: AC110V/220V
  • Operation Temperature: 5-40℃

Häufig gestellte Fragen

Um den perfekten Laserreiniger auszuwählen, folgen Sie bitte den folgenden Schritten.

● Step 1 – CW laser or Pulsed Laser?

Der CW-Laser ist der am häufigsten verwendete Faserlasertyp zum Reinigen und Entfernen.

● Step2 – Laser Power

Die höhere Leistung bringt eine höhere Reinigungsgeschwindigkeit mit sich, was eine höhere Effizienz bedeutet. Gleichzeitig sind aber auch die Kosten höher. Die Laserleistung ist der größte Faktor bei den Gesamtkosten der Maschine. Wir empfehlen, die Laserleistung entsprechend Ihrem Budget zu wählen.

● Step3 – Machine Type

Für unterschiedliche Reinigungsaufgaben wurden verschiedene Maschinentypen entwickelt. Einige haben ein kleineres Design und ein geringeres Gewicht. Die Leistung und die Funktionsweise sind bei allen gleich. Wählen Sie einfach das Gerät, das Ihnen gefällt.

Die Standardgarantie für die Laserreinigungsmaschine beträgt 12 Monate nach Erhalt und kann als Zusatzleistung auf 18 oder 24 Monate verlängert werden. Die theoretische Lebensdauer eines Faserlasers beträgt bis zu 100.000 Stunden.

Die Bedienung des Laserreinigers ist sehr einfach.
1. Schalten Sie den Netzschalter ein.
2. Stellen Sie die Parameter (Laserleistung, Reinigungsbreite, Geschwindigkeit) auf dem Touchscreen oder der Fernbedienung ein.
3. Schutzmodus entriegeln.
4. Drücken Sie den Startknopf.

Das ist doch super einfach, oder?

Für die gepulsten Laserreiniger der HCP-Serie mit 50 W, 100 W, 200 W, 300 W und 5000 W werden Laser von Shenzhen JPT verwendet, und für die CW-Laserreiniger der HCC-Serie mit 1 KW, 2 KW und 3 KW werden Laser von Wuhan Raycus verwendet. JPT und Raycus stehen für die höchste Qualität der chinesischen Faserlaser. Andere Marken wie IPG, SPI, Max und nLight sind ebenfalls für kundenspezifische Laserreiniger erhältlich.

Unsere mehr als 5000 Partner befinden sich auf der ganzen Welt. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir werden Sie ihnen vorschlagen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Kosten für den Kauf vor Ort etwa 2-5 Mal höher sind als beim Direktkauf aus China.

Im Gegensatz zu anderen Reinigungstechniken lässt sich die Laserreinigungstechnik problemlos mit Robotern und anderen Automatisierungssystemen integrieren. Bitte teilen Sie uns Details mit, und wir werden ein maßgeschneidertes Angebot erstellen.

Im Vergleich zu einigen traditionellen Reinigungsmaschinen sind die Anfangsinvestitionen für Laserreiniger relativ hoch. Wir haben ein superkompaktes 20-W-Einstiegsmodell, um die Laserreinigungstechnik kennenzulernen, das etwa 2000 USD kostet.

Was könnte gereinigt werden?

Bei der Laserreinigung wird ein fokussierter Laserstrahl mit hoher Dichte eingesetzt, um die Oberfläche des Materials zu verdampfen und Verunreinigungen wie Rost, Farbe, Öl, Beschichtungen und Filme zu entfernen. Im Vergleich zu herkömmlichen Reinigungsmethoden wie Schleifen, Trockeneis, chemische Reinigung und Ultraschallreinigung bietet sie viele Vorteile wie höhere Effizienz, keine Verbrauchsmaterialien, geringere Kosten, Sicherheit und Umweltfreundlichkeit.